Direktoren

Schlichting, Ilme
Ilme Schlichting
Telefon: +49 6221 486-500
Fax: +49 6221 486-585
Johnsson, Kai
Kai Johnsson
Telefon: +49 6221 486-400
Fax: +49 6221 486-495
Raum: R.203


Hell, Stefan W.
Stefan W. Hell
Telefon: +49 6221 486-320
+49 6221 486-321
+49 551 201-2500
Spatz, Joachim P.
Joachim P. Spatz
Telefon: +49 6221 486-420
+49 711 689-3610
Raum: R.161A


Wissenschaftliche Abteilungen

Wissenschaftliche Abteilungen

In the general excitement of a time when three-dimensional protein structures of whole genomes are being determined automatically, it is often forgotten that a structure in itself does not tell one how the molecule works or folds.

Biomolekulare Mechanismen

In the general excitement of a time when three-dimensional protein structures of whole genomes are being determined automatically, it is often forgotten that a structure in itself does not tell one how the molecule works or folds. [mehr]
Kai Johnsson ist 2017 von der Universität Lausanne (Schweiz) nach Heidelberg gewechselt, um hier eine vierte Abteilung aufzubauen.Weitere Informationen finden Sie hier

Chemische Biologie

Kai Johnsson ist 2017 von der Universität Lausanne (Schweiz) nach Heidelberg gewechselt, um hier eine vierte Abteilung aufzubauen.

Weitere Informationen finden Sie hier [mehr]
Stefan Hell ist Direktor sowohl am MPImF als auch am MPI für biophysikalische Chemie in Göttingen.Weitere Informationen finden Sie hier

Optische Nanoskopie

Stefan Hell ist Direktor sowohl am MPImF als auch am MPI für biophysikalische Chemie in Göttingen.

Weitere Informationen finden Sie hier [mehr]
Das grundlegende Erforschen und Verständnis der Mechanobiologie von Zellen, Zellkohorten und Organoiden sowie wegweisende technologische Innovationen versetzen uns in die Lage, lebensähnliche synthetische Kompartimente zu konstruieren.
Weitere Informationen finden Sie hier

Zelluläre Biophysik

Das grundlegende Erforschen und Verständnis der Mechanobiologie von Zellen, Zellkohorten und Organoiden sowie wegweisende technologische Innovationen versetzen uns in die Lage, lebensähnliche synthetische Kompartimente zu konstruieren.

Weitere Informationen finden Sie hier [mehr]
 
Zur Redakteursansicht
loading content